062 956 50 60
info@raz-stiftung.ch
Oberholzweg 14 · 3360 Herzogenbuchsee

Datenschutzerklärung

 

1. Allgemeine Bestimmungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer dieser Website gemäss Schweizer Datenschutzrecht über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Stiftung RAZ.

Mit dem Zugriff auf die Website www.raz-stiftung.ch erklären Sie Ihr Einverständnis mit der vorliegenden Datenschutzerklärung. Falls Sie mit den nachfolgenden Bestimmungen nicht einverstanden sind, ist der Zugriff auf unsere Website zu unterlassen. Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit durch uns geändert werden.

2. Datenerfassung

Bei jedem Aufruf unsere Website erheben wir automatisiert folgende Daten über Zugriffe auf unsere Website:

  • Verwendete IP-Adresse
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Besuchte Website
  • HTTP Status
  • Menge der gesendeten Daten in Bytes
  • Quelle/Verweis, von welcher Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich.

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung und Zuordnung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder anonymisiert, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

3. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns unten aufgeführte Rechte bezüglich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Widerruf der Einwilligungserklärung
4. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Es handelt sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und durch Ihren Browser genutzt werden, um die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website zu verbessern.

Diese Website nutzt Transiente Cookies (temporärer Einsatz) sowie Third-Party Cookies (von Drittanbietern). Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Wir verwenden diese Art von Cookies, um den Betrieb und die Funktionalität unserer Internetseite sicherzustellen. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn den Browser schließen.

Third-Party-Cookies sind Cookies, die von einem Dritten gesetzt und erfasst werden. Diese Internetseite verwendet Third-Party-Cookies im Rahmen des unten beschriebenen Analyse-Tools Google Analytics. Sie bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

Sofern Sie nicht mit der Verwendung von Cookies einverstanden sein sollten, können Sie die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen oder Ihren Browser so konfigurieren, dass dieser Cookies schon nicht annimmt. Sie können dort auch die Annahme von Third-Party-Cookies ablehnen.

Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

5. Kontaktformular

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und solange gespeichert, bis der Zweck für die Datenspeicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschliesslich für die Verarbeitung der Konversation verwendet und deren Anschlussfragen verwendet.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Die Kontaktdaten, die eine weitere Bearbeitung verlangen (z.B. Versand von Mustermaterial) werden als Lead gespeichert.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail-Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann direkt unter dem Kontaktformular per Mail versandt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

6. Analyse und Tracking Tools

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google„). Google Analytics verwendet sog. „Cookies„ (Siehe Punkt 4). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  • Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
  • Die aufgerufene Webseite
  • Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
  • Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  • Die Verweildauer auf der Webseite
  • Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden.

An dieser Stelle informieren wir Sie darüber, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp();„ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Google garantiert das schweizerische Datenschutzrecht einzuhalten (Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert). Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Google können Sie der entsprechenden Datenschutzerklärung von Google entnehmen: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

7. Ansprechpartner

Bei Fragen zum Datenschutz auf unserer Website, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutzrecht, in dem Sie eine E-Mail an info@raz-stiftung.ch schicken.

Letzte Aktualisierung: 17. April 2020