062 956 50 60 · info@raz-stiftung.ch
Oberholzweg 14 · 3360 Herzogenbuchsee
Parallel-Tandem-Verleih im RAZ

Beginn der Montage der Stahlkonstruktion. Nach einem kurzen Unterbruch können die Stahlträger aufgestellt werden.

5. Juli 2022

Bei der Stahllieferung gab es leider aufgrund von Lieferschwierigkeiten eine Verzögerung von ein paar Wochen. In dieser Zeit passierte auf der Baustelle nicht viel.

Die Planerarbeiten waren von der Verzögerung nicht betroffen und gingen planmässig voran. Neben diversen Vermessungen wurde auch mit der HLK-Planung (Heizung/Lüftung/Klima) angefangen.

Dann war es soweit. Die Lieferung des Stahls kam am versprochenen Tag. Als erstes trafen die Anker und Schrauben per Post ein. Die Montage-Equipe traf am folgenden Abend ein und am Tag darauf wurden die Stahlträger mit dem LKW angeliefert. Mit der Montage konnte begonnen werden. Damit es keine Verschiebung des Bezugstermins gibt, werden die Anlagen der HLK-Installationen direkt nach der Montage der Stahlkonstruktion angegangen.

Bis jetzt hatten wir während der gesamten Bauzeit Glück mit dem Wetter. Die teils kräftigen Sommergewitter führten dazu, dass auf dem Dach schnell mehrere Zentimeter Wasser waren. Nach jedem Regenfall wurde das Wasser von den Mitarbeitenden des technischen Dienstes jeweils direkt abgepumpt und das eingetretene Wasser im Gebäude geputzt.

Nachdem die Stützen aufgestellt wurden, konnten die Träger montiert werden. Nach dem Verlegen des Dachblechs werden die Sandwichelemente montiert. Das Verlegen des Dachblechs und Abdichten des Daches ist als nächstes geplant. Danach folgt die Montage der Fassadenelemente und der Fenster.