062 956 50 60
info@raz-stiftung.ch
Oberholzweg 14 · 3360 Herzogenbuchsee

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren
Wäscherei RAZ

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren
Begleitetes Wohnen

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren
Weihnachtlicher Parkbesuch

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren

Zivildienst. Fragen an die Zivis im RAZ

Joel Ramseier und Diego Keller absolvieren im RAZ Herzogenbuchsee ihren Zivildienst. Wir haben Ihnen einige Fragen gestellt.

Mehr erfahren

Wäscherei. Die Arbeiten hinter den Kulissen

Das RAZ in Herzogenbuchsee ist bekannt als Arbeitszentrum und für die grosse Metallverarbeitung.  Heute wollen wir aber einmal einen unbekannten Ort kennenlernen.

Mehr erfahren

Klein aber Fein. Unser Kreativ-Atelier beim Sonnenplatz

 

Kunterbunte und fantasievolle Kreationen aller Art werden im Kreativ-Atelier verkauft.

Mehr erfahren

AUS ALT MACH NEU. FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT.

 

Aufgepasst wir bauen neu: Am Standort Heidenmoos soll ein neues Wohnhaus für Menschen mit Beeinträchtigung entstehen und bereits im Frühjahr 2022 bezogen werden. In dem modernen Neubau werden insgesamt 27 Wohnplätze geschaffen. Das Ziel des Bauvorhabens ist es, den künftigen Bewohnenden ein hohes Mass an Lebensqualität und  Selbstständigkeit in einem teilweise betreuten Umfeld zu bieten. Denn Wohnplätze für begleitetes Wohnen werden dringend gebraucht.

Mehr erfahren

Buchsbäume schneiden. Um das Gesamte Oberholz Areal

 

Wie jedes Jahr wird der Buchs in seine Form geschnitten.

Mehr erfahren

Neue Webseite. Begrifflichkeiten im RAZ

Viel haben wir über Begrifflichkeiten diskutiert und recherchiert…

Mehr erfahren

Auf der Überholspur. Go-Kart im Februar 2020.

Im Februar ging es im Rahmen unseres Team-Events auf die Go-Kart-Bahn. Dies ist ein kurzer Rückblick.

Mehr erfahren

Winterfahrt 2019. Ausflug in den Europapark.

Hurra wir fahren in den Europapark! Einblicke zu unserem Ausflug kurz zusammengefasst.

Mehr erfahren

Wohnheim – Interview

Manfred Kummer und Denise Bachmann plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen uns vom Wohnheim, sich selbst und dem MITEINANDER im RAZ.

Mehr erfahren

Ein Blick in die Küche. Marktfrisch und saisonal.

Abwechslungsreiche und gesunde Gerichte sind bei uns wichtiger Bestandteil für die Lebensqualität im RAZ. Jeden Tag beweisen wir in unserer modernen Küche aufs Neue, dass man auch in grossen Mengen überaus schmackhafte Menüs auf die Tische des einladenden Personalrestaurants zaubern kann. Unsere preiswerte und trotzdem stets marktfrische Küche mit saisonalen Produkten aus der Region ist dabei auch für externe Gäste geöffnet.

Mehr erfahren